KLEINE FEINE PROJEKTE – 6. Naturmarkt in Augustusburg

Lade Veranstaltungen

Der Naturmarkt in Augustusburg  lädt wieder zum Bummeln, Schauen, Kaufen und Mitmachen ein. Zwischen Markt, Schloßstraße und Kurfürstin-Anna-Garten präsentieren ausgewählte Händler regionale Erzeugnisse und liebevoll von Hand gemachte Produkte. Kräuterführungen und Mitmachangebote runden den Naturmarkt ab. Der Eintritt ist frei.

Ausführliche Informationen hier.

Dieses „kleine feine Projekt“ wird durch das Regionalmanagement Europäische Kulturregion Chemnitz gefördert. Für den Inhalt und die Umsetzung des Mikroprojekts ist der jeweilige Antragsteller bzw. Projektleiter zuständig

Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt vom Regionalmanagement Europäische Kulturhauptstadtregion Chemnitz, gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Regionalentwicklung nach der Richtlinie FR-Regio. Es wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.“

Wann? Sonntag, 12. Mai, 10:00-17:00
Wo? Altstadt Augustusburg

 

 

 

Nach oben