MAKERS, BUSINESS & ARTS – Textilwerkstatt: Gemeinsam reparieren und kreativ gestalten!

Lade Veranstaltungen

Im Makerhub Lehngericht in Augustusburg gibt es seit Januar eine Textilwerkstatt, die allen offen steht, die Nähprojekte umsetzen oder Kleidungsstücke reparieren wollen. Unter dem Titel „Flick Dein Zeug“ bietet diese Werkstatt im 14-tägigen Rhythmus jeweils montags von 17 bis 20 Uhr kostenfrei einen Workshop an. Mit fachkundiger Anleitung können die Teilnehmenden z. Bsp. Socken stopfen, einen Knopf wieder annähen oder die geliebte Jeans flicken. Nähmaschinen und ein großer Materialfundus stehen zur Verfügung. Ziel dieser Aktivitäten ist es, Textil-Liebhaber*innen die Möglichkeit zu geben, sich gegenseitig zu inspirieren und zu unterstützen. Gleichzeitig geht es darum, zu nachhaltigem Umgang mit Kleidung anzuregen, sie zu reparieren und wiederzuverwenden

Wo? Augustusburg, Makerhub Lehngericht, Markt 14
Wann? 28.02. | 17:00 bis 20:00

Ein wesentliches Ziel von Makers, Business & Arts (Macher:innen, Wirtschaft und Künste), einem Hauptprojekt für Chemnitz 2025, ist die Förderung von kreativ-touristischen Angeboten sowie die branchenübergreifende Zusammenarbeit zwischen Industrie und Kreativen.

Nach oben