Eine Stadt kann vieles sein. Ein Ort der Begegnung, des Miteinanders, eine Kreuzung oder ein Durchgang. Doch wie kommt der Ort zu seiner Zuschreibung? Sind es eigene Erlebnisse, ein Konzert oder ein schönes Gespräch? Wie könnte dieser Ort aussehen, wenn jede und jeder ihn nach Belieben gestalten könnte?

Einmal im Monat nimmt die Bordsteinlobby mit auf InvenTour. Das neue Format wird an wechselnden Orten stattfinden und nimmt alle Interessierten mit auf eine Tour durch die Stadt. Im Jahr 2024 wird das Kurzformat monatlich unterschiedliche Themen der Stadt aufgreifen und Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne bieten. Hier können alle Anwesenden miteinander ins Gespräch kommen.

Die Auftaktveranstaltung der etwas anderen InvenTour: Gemeinsam mit der Kulturhauptstadt lädt der Bordsteinlobby e.V. ein zum Genießen und Entdecken, was in Chemnitz und seinen Bewohnern und Bewohnerinnen steckt. Ein Spektakel der großen Künste der Artistik und Musik werden aufgeführt und zeigen, was Chemnitz so kann. Im Weihnachtzirkus im Westentaschenformat können das Sportensemble und die Jazzcompany Chemnitz bestaunt werden. Und das direkt auf der großen Bühne auf dem Weihnachtsmarkt am lauschigen 23. Dezember, 16.00 Uhr.

Was? Kurzformat mit wechselnden Themen an verschiedenen Orten
Wo? Große Bühne Chemnitzer Weihnachtsmarkt
Wann? 23.12.23 | 16:00 – 16:50 Uhr

Grafik: Bordsteinlobby e.V.

0