URANIA Theater für Klein & Groß | Premiere

Die Veranstaltungsreihe „Alle in die Werkstatt“ präsentiert ein Puppentheaterstück des URANIA Theaters in der Stadtwirtschaft Chemnitz.

Wann? 16.12.2023, 15:00 – 16:00
Wo? Chemnitz, Jakobstraße 46, 09130 Chemnitz

Stückkonzeption: Ivonne Fischer

Puppen und Bühnenbild: Lisa Thommet

Das Projekt wird gefördert vom Lokalen Aktionsplan für Demokratie, Toleranz und für ein weltoffenes Chemnitz der Stadt Chemnitz, dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie dem Freistaat Sachsen, Sächsisches Staatsministerium für Inneres/Landespräventionsrat.

Die Stadtwirtschaft ist ein Interventionsfläche im Rahmen der Europäischen Kulturhauptstadt Chemnitz 2025.

Über die Veranstaltung: Nuri und die große Geschenkeschlacht

„Handwerkerwichtel Nuri ist begeistert. Weil er das ganze Jahr so fleißig für den Weihnachtsmann Holzspielzeug gebaut hat, darf er endlich mit diesem auf die große Geschenketour gehen und sein Spielzeug den Kindern bringen. Doch ausgerechnet an seinem großen Tag erwacht Nuri mit einer dicken Erkältung. Und dabei hatte er sich doch so darauf gefreut die strahlenden Kinderaugen zu sehen. Nun ist guter Rat teuer. Doch der Weihnachtsmann kennt einen Ausweg. Mittels einer großen Glaskugel kann Nuri doch verfolgen, was in den Wohnstuben bei den Kindern passiert…

Die Fortsetzung unseres ersten Weihnachtsstücks „Nuri und die Suche nach dem Weihnachtsmann“ stellt sich auf gewohnt spielerische Weise die Frage, was Weihnachten eigentlich ausmacht und ob es wirklich immer das große Geschenk sein muss.“

Foto: Stadtwirtschaft

0