Auf den Auftakt am 25.05.2021 folgen weitere spannende Online-Sessions. Sie sind herzlich eingeladen, sich unter den angegebenen Links anzumelden.
Hinweis: Diese Veranstaltungen sind primär für unsere Projektpartner gedacht, aber keinem wird der Zutritt verwehrt!

Freitag, 18.06., 14.00 – 17.00 Uhr

Digital and hybrid artistic programming*

Über die Erfahrungen von  Digital Democracies ( UK ) und Brainz (CZ) tauchen wir ein in die Welt immersiver und disruptiver digitaler Techniken und neuartiger Kombinationen von physischem und digitalem Raum.

Dienstag, 22.06., 17.00 – 19.30 Uhr

EU-Funding Programme

Wir geben einen Überblick über EU-Fördermöglichkeiten, sprechen die wichtigsten Knackpunkte an und geben Tipps und Tricks für erfolgreiche Anträge weiter.
Anmeldung: Zur Online-Veranstaltung gibt es in Kürze einen Zugang. Wir arbeiten auch an einem Präsenz-Format unter Hygiene-Richtlinien.

Freitag, 25.06., 14.00 – 17.00 Uhr

Digital tools for project management*

Hier gibt einen Einblick in die ungeahnten Möglichkeiten des Projektmanagements aus digitaler Perspektive, untersetzt mit praktischen Beispielen.
(*in English/some discussions also in German)
0